Allgemein Featured Internet Technik Zukunft

Künstliche Intelligenz in der Medizin

© Siarhei/AdobeStock

Mit dem nach wie vor noch relativ neuen Begriff der KI (künstliche Intelligenz) verbinden wir immer häufiger verschiedenste Anwendungen in allen Lebensbereichen und in der wirtschaftlich-technologischen Anwendung. Ein sehr spannendes Einsatzfeld für künstliche Intelligenz ist der grosse Bereich der Medizin. Hier werden inzwischen viele unterschiedliche Systeme für die Analyse, die Diagnose und auch für die Nachsorge bei Patienten eingesetzt. Ein weiterer Schwerpunkt ist die sehr aufwändige und damit auch kostenbehaftete Labormedizin. Sehr grosse Fortschritte wurden auch in der bildgebenden Diagnose in Verbindung mit KI-Systemen erzielt. Eines haben alle Teilbereiche gemein: Die Gesundheit von Menschen und die immer präzisere Diagnose haben absolute Priorität. An der ETHZ und EPFL wurde zu diesem Thema bereits ein Kompetenzzentrum gebildet, um diese Technologien bewerten und adaptieren zu können.

Jetzt abonnieren und weiterlesen

Du hast schon ein Abo abgeschlossen? Dann melde dich an.


(1) https://ada.com/de/
(2) https://www.siemens.com/innovation/de/home/pictures-of-the-future/gesundheit-und-mensch/medizinische-bildgebung-syngo-via-cinematic-vrt.html

Kommentar verfassen