Genuss

Grillierte Ananas mit Zitronengras-Wassermelonen Sorbet

AdobeStock/144862595

Sommerrezept von Tobias Haupt
Für 4 Personen

Zutaten:

  • 1 Stange Zitronengras
  • 100g Zucker
  • 100ml Wasser
  • 1kg Wassermelone
  • 1 Stück Limette
  • 1 Stück Eiweiss
  • 1 Stück Ananas
  • 4 Blätter Pfefferminze

Zubereitung:

  • Zitronengras gut waschen und llängs halbieren
  • Wasser, Zucker und Zitronengras zusammen aufkochen, bis der Zucker sich aufgelöst hat und danach auskühlen lassen
  • Kerne der Melone entfernen und Fruchtfleisch pürieren
  • Saft aus der Limette pressen und mit dem Melonenpüree vermischen
  • Der ausgekühlte Zuckersirup dazu geben (Zitronengras entfernen)
  • In ein möglichst weites Gefäss geben und für 2 Stunden in den Tiefkühler stellen
  • Alle 30 Minuten umrühren
  • Eiweiss steif schlagen und zum leicht gefrorenen Püree geben
  • Weitere 3 Stunden einfrieren und regelmässig umrühren
  • Grill einheizen
  • Ananas schälen und in 2cm dicke Scheiben schneiden
  • Auf jeder Seite ca. 5 Minuten grillieren damit eine schöne Grillzeichnung entsteht
  • Ananas auf Teller anrichten, Kugel aus dem Sorbet ausstechen und auf die Ananasscheibe legen.
  • Mit Pfefferminzblatt garnieren

Info:
Die Gefrierzeit kann nach Gefäss oder Tiefkühler variieren. Sollte die Masse nach den insgesamt 5 Stunden nicht gefroren sein, einfach länger im Tiefkühler lassen und regelmässig umrühren bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Kommentar verfassen