Reisen

Sommerurlaub in der Schweiz

Lago Maggiore – familienfreundlich, abenteuerlich, unvergesslich

Ferien für Familien

Eine andere Welt, gleich hinter dem Gotthard. Hier fängt der Süden an. Ein bisschen sonniger, ein bisschen entspannter, ein bisschen italienisch und doch ganz viel Schweiz. Das Paradies für den Familienurlaub: Schwimmen im grossen „Naturschwimmbad“ Lago Maggiore, Abenteuer im Maggiatal, Schatzsuche auf der Insel Brissago.

Familienfreundlich mit Gütesiegel – das ist Ascona-Locarno, die Ferienregion am Lago Maggiore. Familienfreundliche Hotels und Restaurants, unzählige Ausflugs- und Unterhaltungsmöglichkeiten in der Gegend. Salopp ausgedrückt? Da muss man einfach drauf fliegen. A propos fliegen: Falken haben etwas Magisches. Sie live zu erleben, ist unglaublich faszinierend. In der Falconeria Locarno taucht man ein in die spannende Welt der Greifvögel und erlebt sie aus nächster Nähe. Eintauchen ganz anders? Das macht man im Teatro Dimitri Verscio oder im Teatro Paravento Locarno. Was, wenn auf einmal das Jungfraujoch vor einem auftaucht? Dann hat man sich nicht verlaufen, sondern flaniert schlicht und einfach durch «die Miniaturschweiz» in Melide.

Wer findet den Schatz?

Verlaufen sollte man sich bei der Schatzsuche nicht (in Locarno, in Cardada und auf der Isole die Brissago). Rätsel lösen, Karten studieren, Wege finden; die Spannung steigt. Welcher Schatzsucher macht wohl das Rennen? Ist man ganz verschwitzt vom vielen Studieren kühlt ein Sprung ins Wasser herrlich ab. Rund um den Lago Maggiore findet man zahlreiche Badeanstalten, einen tollen Aquapark (in Tamaro) und Thermalbäder. Es gibt eben nicht nur einen Schatz am Lago Maggiore. Die ganze Gegend ist wie eine prallgefüllte Schatztruhe. Öffnet man erst mal den Deckel, beginnt das grosse Staunen. Die Vielfalt ist unbeschreiblich:

  • unzählige Spielplätze
  • Go Kart Magadino
  • Canyoning
  • Minigolf
  • Seilpark
  • Rodelbahn und Adventurpark Tamaro
  • Schatzsuche
  • Swissminiature

So viel Abwechslung an einem Tag macht müde. Wunderbar entspannt schläft man in einem der vielen familienfreundlichen Hotels in der Gegend. Damit man am nächsten Morgen gut ausgeruht und voller Tatendrang wieder in die Schatztruhe greifen mag.

 

 

Bildquelle: fotolia.com

Kommentar verfassen